Probleme mit der Darstellung? Klicken Sie bitte hier.
WindEnergy Network
Carlo Schmidt
Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Mitglieder des WindEnergy Networks,


schaffen wir es, gemeinsam die Energie- und Klimakrise zu bewältigen? Ich bin optimistisch. Nutzen wir die von der Natur gegebenen, idealen Voraussetzungen in Mecklenburg-Vorpommern mithilfe innovativer Ansätze, zähmen wir den Wind und die Sonne und schaffen wir Möglichkeiten, grüne Energie möglichst bedarfsgerecht anzubieten.

Einen ersten Schritt hat unser Unternehmen mit der Wind-PV-Hybridanlage im Güterverkehrszentrum in Rostock gerade vollzogen.
Die Verbindung von Wind- und Solarenergie an einem Standort und die Nutzung gemeinsamer Infrastruktur ist ein elementarer Schritt für die Versorgungssicherheit auf Basis Erneuerbarer Energien im Land. Erneuerbare Energien werden zukünftig in Verbindung mit geeigneten Speichersystemen grüne Gewerbegebiete direkt vor Ort versorgen. Dabei wird auch grüner Wasserstoff im Bereich der Sektorenkopplung eine wichtige Rolle spielen.

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien in M-V muss aber auch spürbar bei der Bevölkerung ankommen und mit positiven Akzenten verbunden sein. Deshalb freue ich mich über die aktuell laufende Diskussion auf Bundesebene, Netzentgelte anzupassen und weitere Entlastungsmöglichkeiten für unsere Bürger:innen zu schaffen, die einen großen Anteil der Energiewende in ihrer Nachbarschaft stemmen. Unsere gemeinsamen Transformationsaufgaben sind anspruchsvoll, aber es lohnt sich dranzubleiben. Sind wir erfolgreich, werden wir nicht nur die Umwelt entlasten, sondern auch Arbeit und Wohlstand in der Region sichern.

Carlo Schmidt, Geschäftsführer WIND-projekt Ingenieur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Save the Date
3. Juni 2023 Karrieretag Erneuerbare Energien, Rostock
5. Juni 2023 29. Mitgliederversammlung des WindEnergy Network e.V.
12. - 14. Juni 2023 WINDFORCE 2023, Bremerhaven
20. - 21. Juni 2023 Branchentag Windenergie NRW, Gelsenkirchen
28. - 29. Juni 2023 12. Zukunftskonferenz Wind & Maritim, Rostock
12. - 25. September 2023 39. WindEnergy Stammtisch, Rostock
28. - 29. Juni 2023 Gemeinschaftsauftritt auf der HUSUM Wind, Husum
13. November 2023 40. WindEnergy Stammtisch, Rostock
20. - 21. November 2023 windforce Baltic Sea, Rostock
 
... Branchennews
WAB e.V. und WindEnergy Network e.V. unterzeichnen Veranstaltungskooperation
WAB e.V. und WindEnergy Network e.V. unterzeichnen Veranstaltungskooperation
Der WAB e.V. und der WindEnergy Network e.V. haben im Mai eine Veranstaltungskooperation unterzeichnet. Wir freuen uns über die Bündelung unserer Kompetenzen und schaffen so einen Mehrwert für die Mitglieder. Im November 2023 findet die nächste windforce Baltic Sea in Rostock statt. Zu diesem Anlass arbeiten die Netzwerke noch näher zusammen.

Mehr lesen
 
... Unternehmensnews
Aker Horizons und VNG unterzeichnen Absichtserklärung zur Lieferung von grünem Ammoniak aus Norwegen nach Deutschland
Aker Horizons und VNG unterzeichnen Absichtserklärung
Aker Horizons, ein Entwickler von Energie und Industrieprodukten auf Basis erneuerbarer Energien, hat eine Absichtserklärung (LOI) mit dem deutschen Gaskonzern VNG zur Lieferung von grünem Ammoniak aus Narvik, Nordnorwegen, unterzeichnet.

Mehr lesen
ANOVA GmbH: Immersive Lernanwendung für Mechatroniker ProMech-I
ANOVA GmbH
Handlungsabläufe trainieren - mit virtuellen Systemen

Die interaktive Trainingsanwendung für Mechatroniker auf der Basis von Virtual Reality ist beim Kunden der ANOVA GmbH, dem saz – Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrum e.V. bereits voll im Einsatz. Mit dem Eintauchen in die Lernszene trainieren Auszubildende u.a. das Lesen von Schaltplänen, die Auswahl und fachgerechte Installation von elektrischen Komponenten und sie durchlaufen die 10-stufige Inbetriebnahme einer komplexen mechatronischen Anlage.

Mehr lesen
Betriebsarztservice: Angebotsvorsorge bei natürlicher UV-Strahlung im Offshore-Bereich: Schützen Sie Ihre Mitarbeiter!
Betriebsarztservice: Angebotsvorsorge bei natürlicher UV-Strahlung im Offshore-Bereich: Schützen Sie Ihre Mitarbeiter!
Mit dem Beginn der wärmeren Jahreszeit nehmen auch die Aktivitäten im Offshore-Bereich zu und die Belastung durch UV-Strahlung steigt für die Mitarbeiter. Zu intensive UV-Strahlung erhöht dabei das Risiko für Hautkrebserkrankungen. Besonders gefährdet sind Beschäftigte, die im Freien arbeiten.

Mehr lesen
GICON: Höchster Windmessmast der Welt nimmt Betrieb auf
GICON: Höchster Windmessmast der Welt nimmt Betrieb auf
300 Meter hoch, knapp 70 Tonnen schwer und mit 46 Messeinrichtungen ausgestattet - das sind die Zahlen des weltweit höchsten Windmessmastes, welcher im Mai 2023 in Brandenburg in Betrieb genommen wurde. GICON® hat das Vorhaben von der Planung bis zur Inbetriebnahme komplett aus einer Hand realisiert.

Mehr lesen
Wind-PV-Hybridanlage feierlich in Betrieb genommen
Wind-PV-Hybridanlage feierlich in Betrieb genommen
Dass Wind- und Solarenergie gemeinsam gedacht werden können, demonstriert WIND-projekt mit der ersten Wind-PV-Hybridanlage im Rostocker GVZ. Die dort bereits 2014 realisierte Windenergieanlage vom Typ Nordex N117 wurde um eine 750 kWp PV-Anlage erweitert. Wind- und PV-Anlage verfügen über einen gemeinsamen Netzanschlusspunkt und gemeinsame Netzinfrastruktur.

Mehr lesen
 
... Rückblick
38. WindEnergy Stammtisch
38. WindEnergy Stammtisch
Am 20. März 2023 durften wir 40 Teilnehmer zu unserem WindEnergy Stammtisch im Radisson Blu Hotel Rostock begrüßen. Emanuel Fätke gewährte uns einen vielschichten Einblick in das Unternehmen. Vielen Dank an Green Wind Offshore GmbH als Unterstützer des Abends.

Mehr lesen
Besuch des Servicestützpunktes von IBERDROLA im Mukran Port
Besuch des Servicestützpunktes von IBERDROLA im Mukran Port
Im April wurden unsere Mitglieder im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mitglieder stellen sich vor – Einblicke in die Wertschöpfungskette Windenergie“ auf den Servicestützpunkt von Iberdrola Deutschland im Mukran Port eingeladen. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Mitglieder entlang der Wertschöpfungskette enger zu vernetzen, neue Entwicklungen und Trends zu präsentieren und damit mögliche Kooperationen zu initiieren.

Mehr lesen
 
... Ausblick
Karrieretag Erneuerbare Energien, 3. Juni 2023, Rostock
Karrieretag Erneuerbare Energien, 3. Juni 2023, Rostock
Der WindEnergy Network e.V. veranstaltet am 3. Juni 2023 vor dem Kröpeliner Tor inmitten der Rostocker Innenstadt ein großes Event für Berufs- und Quereinsteiger. In der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr werden Karrieremöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien präsentiert.

Mehr lesen
12. Zukunftskonferenz Wind & Maritim, 28. - 29. Juni 2023, Rostock
12. Zukunftskonferenz Wind & Maritim, 28. - 29. Juni 2023, Rostock
Die 12. Zukunftskonferenz Wind & Maritim wird an 1 ½ Tagen aktuelle Themen aus den Bereichen der On- und Offshore-Windenergie, maritimen Wirtschaft und spannenden Zukunftsfeldern in den Fokus rücken. Branchenvertreter vom Start-Up bis zum Global Player werden erwartet.

Informationsaustausch und Vernetzung für neue Geschäfte der erwarteten 150 Teilnehmer sind dabei das Ziel. Zahlreiche Unternehmen werden sich präsentieren.

Mehr lesen
Gemeinschaftsauftritt auf der HUSUM Wind, 12. - 15. September 2023, Husum
HUSUM Wind
Die HUSUM WIND ist die wichtigste Themenmesse der Erneuerbaren Energien für den deutschen Markt. On- und Offshore Wind, Grüner Wasserstoff, Sektorenkopplung und Speichertechnologien sowie Digitalisierung, Recycling & Repowering und die dazugehörige Finanzwirtschaft stehen im Fokus der innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Messe. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP und der Ostseestaal GmbH & Co. KG freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 1C18 in Halle 1.

Mehr lesen
 
... Herzlich willkommen
BS Windertrag GmbH
BS Windertrag GmbH
Mit einem Expertenteam aus Ingenieuren, Architekten, Betriebswirten und Juristen entwickeln wir zielstrebig qualitativ herausragende Wind- und Photovoltaikprojekte. Die von uns entwickelten und errichteten Windenergie- und Photovoltaikanlagen betreiben wir in der Regel selbst, teilweise in Partnerschaft mit Grundstückseigentümern, Landwirten und Gemeinden.

Mehr lesen
Denker & Wulf AG
Denker & Wulf AG
Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern in Deutschland - die Wurzeln der ersten Projekte reichen bis in das Jahr 1991 zurück. Mit der Erfahrung von über 800 errichteten Windenergieanlagen und einer installierten Leistung von 1,5 GW entwickelt unser 200+ Mitarbeiter starkes Team tragfähige Lösungen rund um die Windenergie an Land.

Mehr lesen
Marescape GmbH
Marescape GmbH
Marescape GmbH wurde Ende 2016 gegründet. Sie führen im On- und Offshore-Bereich Wartungen, Prüfungen und Zertifizierungen an verschiedensten Sicherheitsausrüstungen durch. Sie bieten in diesem Markt eine "one stop shop"-Lösung aus einer Hand an.

Mehr lesen
M&M Erneuerbare Energien GbR
M&M Erneuerbare Energien GbR
M&M Erneuerbare Energien (M&M) ist ein 2014 gegründetes unabhängiges Rostocker Unternehmen. Die Firma ist Entwickler und Investor von Erneuerbare-Energien-Projekten und trägt damit aktiv zum Gelingen der Energiewende bei. Die Vorhaben in den Bereichen Windenergie, Freiflächen-Photovoltaik und Wasserstoff werden im eigenen Bestand als auch in Kooperation durchgeführt.

Mehr lesen
NOTUS energy GmbH
NOTUS energy GmbH
NOTUS energy hat in den letzten 20 Jahren Wind- und Solarparks mit einer Leistung von über 1.500 MW installiert. Sie betreiben heute 376 Megawatt im eigenen Bestand. Die meisten Anlagen, die sie in Deutschland neu errichten, bleiben in ihrem Besitz.

Mehr lesen
Rail Power Systems GmbH
Rail Power Systems GmbH
Die RPS GmbH ist einer der Marktführer in Deutschland für die Planung und Errichtung von Energieübertragungs- und Energieversorgungsanlagen der Bahninfrastruktur. Diese beinhaltet Fahrleitungssysteme für alle Geschwindigkeitssysteme und Anwendungsbereiche (DC für Nahverkehr und AC für Güter- und Fernverkehr) sowie die DC- und AC-Energieversorgungssysteme im Mittelspannungsbereich für Bahnanwendungen (u.a. auch Einspeisung von Solar- und Windkraftanlagen in das einphasige 16,7 Hz-Netz der DB AG).

Mehr lesen
 
Abmeldung: Wenn Sie keine weiteren E-Mails von uns erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

WindEnergy Network e. V.  |   Schweriner Str. 10/11  |  18069 Rostock
Tel.: +49 (0)381 37719-254  |  Fax: +49 (0)381 37719-19
E-Mail: info@wind-energy-network.de  |  Internet: www.wind-energy-network.de

Verantwortlich für den Inhalt: Andree Iffländer  |  Ansprechpartner: Sarah Hofmann
Fotoquellen: ANOVA GmbH, Aker Horizons, GICON, Betriebsarztservice Holding GmbH, BS Windertrag GmbH, Denker & Wulf AG, Iberdrola, Marescape GmbH, M&M Erneuerbare Energien GbR, NOTUS energy GmbH, Rail Power Systems GmbH, WindEnergy Network e.V., WIND-projekt